Wohnen für Menschen in ungesicherten Wohnverhältnissen

Die landesweit am stärksten ansteigende Gruppe der Menschen in ungesicherten Wohnverhältnissen ist seit einigen Jahren die Gruppe der 18 bis 25-jährigen. Dieser Trend ist auch in Pforzheim und dem Enzkreis zu erkennen, weswegen die PlanB gGmbH ihr Angebot ab August 2015 bzw. ab Februar 2018 um dieses neue Angebot namens Übergangswohnen (ÜWo) erweitert hat.

Juliane Burkhardt
Juliane Burkhardt Sozialpädagogin - Teamleitung
 0176 / 44417138
Marina Hertling
Marina Hertling Sozialpädagogin
 0175 / 2736112
Stefanie Thäter
Stefanie Thäter Soziapädagogin
 0160 / 5417742
Verena Köllisch
Verena Köllisch Soziapädagogin
 0176 / 87912862
Anke Nowak
Anke Nowak Soziapädagogin
 0176-75891634

Was ist ÜWo?

 

Im Rahmen eines achtwöchigen Clearings und Coachings können junge, volljährige Wohnungslose unter 25 Jahren in eine angemietete Wohnung aufgenommen werden, wenn sie von Obdachlosigkeit betroffen sind oder in ungesicherten Wohnverhältnissen leben. Diese jungen Erwachsenen stehen in einer Lebensphase, in der eine Veränderung durch frühzeitigen Kontakt und intensiven Beziehungsaufbau noch möglich ist. Ziel des Projektes ist es, eine Beheimatung im Obdachlosenmilieu zu verhindern.

 

Durch die Klärung des Bedarfs (Anamnese) werden zusammen mit den Hilfesuchenden individuelle Wohnperspektiven und -möglichkeiten entwickelt. Beispiele hierfür können eine eigene Wohnung, eine Jugendhilfemaßnahme nach dem SGB VIII, das Zurückführen in die Herkunftsfamilie oder die Betreuung nach § 67 SGB XII (Eingliederungshilfe) sein.

 

Dem Projekt stehen hierfür zwei dezentrale Wohnungen in Pforzheim oder dem Enzkreis für zwei junge Frauen bzw. drei junge Männer mit jeweils einem Büro zur Verfügung, in denen unter anderem verlässliche Sprechzeiten vor Ort und Begleitungen zu Ämtern bzw. Institutionen im Netzwerk stattfinden. Hierfür steht ein Umfang von 150% bzw. 120% Stellen zur Verfügung. Dadurch ist eine hohe Betreuungsintensität für die von uns betreuten jungen Menschen gewährleistet.

 

Ein Überblick über die Organisations- und Netzwerkstruktur des Projektes ÜWo ist der folgenden Abbildung zu entnehmen:

 

 

Streetwork Innenstadt, Projekt Übergangswohnen

Schlossberg 8 | D – 75175 Pforzheim

Fon +49(0)176-44417138 | Fax +49(0)7231-568636

uewo@planb-pf.de

 

Träger: Plan B gGmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen