Der Jahresbericht 2016 ist erschienen

Der Jahresbericht 2016 steht hier zum Herunterladen zur Verfügung.

neue Kollegin in der Beratungsstelle

Hallo ich bin Lisa Mähringer,

seit April arbeite ich in der Beratungsstelle mit 50%.

Durch ein Praktikum und einer anschließenden Stelle als Honorarkraft bin ich schon länger mit Plan B verbunden. Daher hätte ich mir keine bessere Stelle nach bzw. während meines Studiums vorstellen können. Ich wurde sehr liebevoll von meinen Kolleginnen und Kollegen aufgenommen und freue mich nun über die neuen Herausforderungen.

neuer Kollege in der Jugend und Suchtberatungsstelle

seit Beginn des Jahres arbeitet ein neuer Kollge bei uns. Hier seine kurze Vorstellung:

Ich bin der Neue – Markus Rapp.

Seit 02.01.17 bin ich in den Bereichen Beratung und der ambulanten Reha in der Beratungsstelle Schießhausstraße 6 tätig.

Die herzliche Aufnahme und die fachlich gute Einarbeitung sind für mich beste Voraussetzungen für die Arbeit hier.

21. Juli 2016 – internationaler Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige/Drogenkonsumenten*innen

Auch dieses Jahr möchten wir am internationalen Gedenktag der verstorbenen Drogenabhängigen innehalten und an die Drogentoten sowie ihre Angehörigen denken.  Wir machen am Donnerstag, den 21.07.2016, ab 12 Uhr in der Fußgängerzone eine Straßenaktion (Weg aus beschrifteten Kacheln mit Luftballons) und einen Infostand am Marktplatz zusammen mit der AIDS-Hilfe Pforzheim.

Zudem bieten wir am 20.7. ab 14 Uhr im Raum der Prävention und Frühintervention einen Raum der Stille, wo jeder für sich an die Verstorbenen denken kann.

Tag der offenen Tür am 15.07.2016 10:00 – 14:00 Uhr in der Jugend-und Drogenberatungsstelle der Plan B gGmbH.

Die Fachbereiche der Plan B gGmbH präsentieren sich in den Räumen der Jugend- & Suchtberatungsstelle.

Bei einem Stück Kuchen oder einer frisch gegrillten Bratwurst (auch vegetarisch) haben Sie die Möglichkeit zur Information und zum fachlichen Austausch mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Jahresbericht 2015 zum Download

Der Jahresbericht 2015 ist online und kann heruntergeladen werden! Wie immer im Download-Bereich zu finden! Oder hier klicken

neue Termine der Elternselbsthilfe

Der Elternkreis Pforzheim trifft sich 14-tägig, mittwochs, von 19.00 Uhr – 21.00 Uhr zum Gruppengespräch in den Räumen der Beratungsstelle in der Schießhausstraße 6 in Pforzheim.
Die Termine für das Jahr 2016 finden Sie hier.

Plan B gGmbH mit Qualitätssiegel der DGSF ausgezeichnet

Die Plan B gGmbH ist am 23. September 2015 mit dem Qualitätssiegel als „DGSF-empfohlene systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung“ ausgezeichnet worden. Die Verleihung erfolgte bei der Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) in Magdeburg. Die Plan B gGmbH ist damit eine von 17 Praxiseinrichtungen, die mit dem DGSF-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden ist. Das Qualitätssiegel zeichnet Plan B als eine Organisation aus, die eine gute systemtherapeutische und beraterische Praxis vorweisen kann. Das soll auch den unterschiedlichen „KundenInnen“ und Interessenten – Klienten, Angehörigen, Kooperationspartnern, Kostenträgern und Sponsoren, Stellenbewerbern – die Suche und Auswahl von entsprechenden, qualitätsgesicherten Institutionen erleichtern.